11.07.2016: Besichtigung Sägewerk Lamprecht

Veröffentlicht in Übungen

Um für den Ernstfall bestens gerüstet zu sein, werden größere und besondere Objekte im Einzugsgebiet immer wieder besichtigt und beübt. So auch an diesem Montagabend, an dem wir beim Sägewerk Lamprecht zu Besuch waren.

Das Sägewerk Lamprecht in Tschars, bekannt für die Herstellung von Paletten und Steigen sowie von Holzschnittware, stellt für die Feuerwehr im Einsatzfall ein besonders Objekt dar. An das Sägewerk ist eine Halle zur Herstellung von Paletten und Steigen angegliedert. Besonders das große Steigenlager sowie die auf dem nahezu gesamten Hallendach installierte Photovoltaikanlage stellen ein Risiko dar.

Seit vergangenem Winter ist zudem eine Holzvergaseranlage in Betrieb, welche durch Hackgut, das vorgetrocknet wird, vom eigenen Sägewerk versogt wird. Mit dem Holzgas wird widerum ein Motor angetrieben, welcher Strom und Wärme erzeugt.

Um das Objekt nach den erfolgten Umbauarbeiten kennen zu lernen sowie den Einsatzkräften vertraut zu machen, wurde diese Besichtigung organisiert.

Ein großer Dank gilt der Fa. Lamprecht für die gute Zusammenarbeit!