zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 277 mal gelesen
Einsatz 3 von 23 Einsätzen im Jahr 2017
Einsatzart: Suchaktion
Kurzbericht: Person abgängig - Tag 1
Einsatzort: Juval / Tschars
Alarmierung Feuerwehr Tschars : Alarmierung per Piepser

am 28.05.2017 um 21:59 Uhr

Mannschaftsstärke: 18
Fahrzeuge am Einsatzort:
Kleinrüstfahrzeug
Tanklöschfahrzeug
Kleinlöschfahrzeug
Mannschaftsfahrzeug
Campagnola
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Tschars
Carabinieri
Bergrettung Latsch

Einsatzbericht:

PAGER-SAMMELRUF: KDO LNZ FW FF Tschars A8 ANDERE-SONSTIGE - ENTSCHEIDUNG SUCHAKTION

Kurz vor 22 Uhr hatten die Angehörigen Alarm geschlagen: Maria Anna Auer vom Sonnenhof in Juval war abgängig. Sie wurde gegen 19.30 Uhr von einem Nachbarn das letzte Mal beim Sonnenhof gesehen. Seither fehlt jede Spur von der 82-jährigen. Bei einer Abklärung vor Ort in Juval wurden von den Einsatzkräften weitere Informationen eingeholt und das weitere Vorgehen besprochen. Danach wurden weitere Kräfte nachalarmiert. Feuerwehrmänner und Bergretter samt Suchhunden durchkämmten das gesamte Gebiet um den Juvaler Hügel sowie die Talsohle und die Strecke zum Großlinthof, von wo die Vermisste stammt. Gegen 2 Uhr Früh wurde die Suchaktion abgebrochen.

Im Einsatz standen:

Feuerwehr Tschars

BRD Latsch

Suchhund der Bergrettung Meran

Carabinieri