zurück Übersicht
Dieser Bericht wurde 110 mal gelesen
Einsatz 6 von 6 Einsätzen im Jahr 2020
Einsatzart: Brandeinsatz
Kurzbericht: Brand Fahrzeug
Einsatzort: Staatsstraße
Alarmierung Feuerwehr Tschars : Alarmierung per Piepser und Sirene

am 21.02.2020 um 21:21 Uhr

Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeuge am Einsatzort:
Kleinrüstfahrzeug
Tanklöschfahrzeug
Kleinlöschfahrzeug
Mannschaftsfahrzeug
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Tschars
Feuerwehr Kastelbell
Carabinieri
Straßendienst

Einsatzbericht:

PAGER-SAMMELRUF: FSR LNZ FW FF Tschars A1 FAHRZEUG Staatsstraße Höhe Kesselwirt

Gegen 21 Uhr 20 wird die Feuerwehr Kastelbell zu einem Fahrzeugbrand auf der Vinschgauer Staatsstraße alarmiert. Da sich der Einsatz jedoch in Tschars auf Höhe des Obstmagazins befindet, wird die Feuerwehr Tschars unverzüglich nachalarmiert. Ein Geländefahrzeug des Typs Mercedes steht bei Eintreffen der Einsatzkräfte bereits in Vollbrand. Die Fahrzeuginsassen haben noch vor Eintreffen der ersteintreffenden Behörden den Unfallort verlassen. Unter schwerem Atemschutz wird das in Vollbrand stehende Fahrzeug mit Wasser und Schaum abgelöscht, es kann jedoch nicht verhindert werden, dass das Fahrzeug komplett ausbrennt. Mit im Einsatz eine Funkstreife der Carabinieri Martell sowie der Straßendienst.

Brandeinsatz vom 21.02.2020  |  (C) Feuerwehr Tschars (2020)Brandeinsatz vom 21.02.2020  |  (C) Feuerwehr Tschars (2020)Brandeinsatz vom 21.02.2020  |  (C) Feuerwehr Tschars (2020)Brandeinsatz vom 21.02.2020  |  (C) Feuerwehr Tschars (2020)