zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 31 mal gelesen
Einsatz 9 von 10 Einsätzen im Jahr 2021
Einsatzart: Technischer Einsatz
Kurzbericht: Tierrettung mal 2
Einsatzort: Juval
Alarmierung Feuerwehr Tschars : Alarmierung per Piepser

am 24.04.2021 um 11:34 Uhr

Mannschaftsstärke: 10
Fahrzeuge am Einsatzort:
Kleinrüstfahrzeug
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Tschars

Einsatzbericht:

PAGER-SAMMELRUF: FSR LNZ FW FF Tschars A4 TIERRETTUNG - Waalweg Juval -> Schnals

Am Samstag kurz vor Mittag wurde die Feuerwehr Tschars zu einer Tierrettung nach Juval alarmiert. Passanten hatten ein junges Schaf bemerkt, welches unter dem Waalweg Richtung Schnals in einem Zaun hing. Mit einem gekonnten Griff gelang es einem Wehrmann, das Tier zu fassen und wieder zurück auf den Weg zu tragen. Das Jungtier wurde anschließend zum Mutterschaf gebracht und dort freigelassen.

Auf dem Rückweg vom letzten Einsatz, auf dem Weg zum Wenden beim Schloßbauer, bemerkten wir einen hilflosen, augenscheinlich verletzten Ziegenbock neben der Straße liegend. Umgehend wurde der Besitzer am nahen Schloßbauer verständigt, der das Tier in seine Obhut nahm.