zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 86 mal gelesen
Einsatz 21 von 23 Einsätzen im Jahr 2021
Einsatzart: Verkehrsunfall
Kurzbericht: Verkehrsunfall Bahnübergang
Einsatzort: Bahnübergang
Alarmierung Feuerwehr Tschars : Alarmierung per Piepser

am 08.09.2021 um 11:55 Uhr

Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge am Einsatzort:
Kleinrüstfahrzeug
Tanklöschfahrzeug
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Tschars
Rettungsdienst
Carabinieri

Einsatzbericht:

PAGER-SAMMELRUF: FSR LNZ FW FF Tschars A4 VU OHNE EINGEKLEMMTE PERSON - Tombergweg Höhe Bahnübergang

Spektakulärer Verkehrsunfall am Bahnübergang in Tschars. Ein Elektrofahrzeug der Marke Tesla hatte die bereits geschlossenen Schranken durchbrochen, den Getriebesockel samt Abgrenzung und Ampelanlage der zweiten Schranke gerammt und diese aus ihrer Verankerung gerissen. Der Lokführer des von Schlanders herannahenden Zuges konnte rechtzeitig abbremsen und die Rettungskräfte alarmieren. Die Fahrerin blieb glücklicherweise unverletzt.

Nachdem das Fahrzeug mit Hilfe eines Abschleppunternehmens geborgen war, konnte die Unfallstelle an die Techniker der Vinschger Bahn übergeben werden. Dieser Unfall führte zu Ausfällen auf der gesamten Strecke der Vinschger Bahn. Die Carabinieri führen die weiteren Ermittlungen durch.

.

Verkehrsunfall vom 08.09.2021  |  (C) Feuerwehr Tschars (2021)Verkehrsunfall vom 08.09.2021  |  (C) Feuerwehr Tschars (2021)Verkehrsunfall vom 08.09.2021  |  (C) Feuerwehr Tschars (2021)