zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 232 mal gelesen
Einsatz 4 von 5 Einsätzen im Jahr 2024
Einsatzart: Verkehrsunfall
Kurzbericht: A4 - Straßenreinigung
Einsatzort: Staatsstraße
Alarmierung Feuerwehr Tschars : Alarmierung per Piepser

am 15.01.2024 um 16:42 Uhr

Mannschaftsstärke: 15
Fahrzeuge am Einsatzort:
Kleinrüstfahrzeug
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Tschars
Rettungsdienst
Carabinieri
Straßendienst

Einsatzbericht:

PAGER-SAMMELRUF: FSR LNZ FW FF Tschars A4 STRASSENREINIGUNG - Staatsstraße km 181.1 - 3 Pkw verwickelt - keine Verletzten - Öl und Treibstoff

Zu einem Auffahrunfall zwischen drei Fahrzeugen ist es heute kurz vor 7 Uhr in Tschars gekommen. Auf der Staatstraße Höhe Kreuzung Sand konnte ein in Richtung Meran fahrendes Fahrzeug nicht mehr rechtzeitig abbremsen und prallte auf den vorausfahrenden Kleinbus. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, ein drittes Fahrzeug wurde ebenfalls beschädigt. Alle Beteiligten blieben nahezu unverletzt, lediglich der Fahrer des ersten Autos wurde zu einer Kontrolle in das Krankenhaus nach Meran gebracht. Neben der Feuerwehr Tschars standen das Weiße Kreuz Naturns, die Carabinieri und der Straßendienst im Einsatz.

Verkehrsunfall vom 15.01.2024  |  (C) Feuerwehr Tschars (2024)Verkehrsunfall vom 15.01.2024  |  (C) Feuerwehr Tschars (2024)